Über uns

 WAZ (Lars Fröhlich)

Die Steuerung der „Partnerschaften für Demokratie“ und die Umsetzung der Gesamtstrategie liegen seit 2017 bei den Koordinierungsstelle Bildung (Bildungsbüro und Kommunales Integrationszentrum) und Jugendarbeit im Amt für Kinder, Jugend und Schule der Stadt Mülheim an der Ruhr sowie dem Centrum für bürgerschaftliches Engagement e.V.. Die Steuerungsgruppe trifft sich regelmäßig, um bevorstehende Veranstaltungen zu planen, Standards festzulegen und Entscheidungen zu treffen. Ebenso hat sich eine wöchentliche Arbeitsgruppe zwischen der Koordinierungs- und Fachstelle und dem federführenden Amt etabliert. Die Koordinierungs- und Fachstelle als auch die Vertreterinnen des federführenden Amtes sind im regelmäßigen Austausch mit anderen Partnerschaften. Zu bennen wäre hier die Teilnahme an den bundes- und landesweiten Fachtagungen als auch selbstorganisierte Austauschformate.

logo mh
logo cbe
logo bmfsfj