Jugendbeirat

Jährlich stehen 15.000 € im Jugendfonds zur Verfügung, um Projekte von Jugendlichen zu fördern. Junge Menschen können einen Antrag auf die Förderung ihrer Ideen stellen. Wie auch im Initiativfonds geht es darum die Demokratie zu stärken und eine offene Gesellschaft zu fördern. Ein Jugendbeirat entscheidet darüber, welche Anträge bewilligt werden. Dieser besteht aus derzeit 18 jungen Menschen, die sich auf dem Stadtjugenforum 2018 getroffen haben. Das jährliche Stadtjugendforum wird von dem Amt für Kinder, Jugend und Schule organisiert und bringt engagierte Jugendliche zusammen.

Bist du zwischen 14 und 27 Jahren alt und hast Ideen für Projekte, Veranstaltungen oder Aktionen?
Mit dem Jugendfonds der Partnerschaft für Demokratie Mülheim finanzieren wir Projekte, die helfen:

  • Demokratie und Beteiligung möglichst vieler Menschen zu stärken
  • Abwertung von Bevölkerungsgruppen (z.B. Menschen verschiedener Kulturen oder Religionen, Menschen mit Behinderungen oder ohne Arbeit, Menschen verschiedener Geschlechter oder sexueller Identitäten) abzubauen und einen wertschätzenden Umgang miteinander zu fördern
  • eine vorurteilsfreie Gesellschaft ohne Rassismus, Extremismus und Gewalt zu gestalten

Melde dich bei uns mit Deiner Idee oder Deinem Vorschlag. Wir unterstützen dich dabei, Projekte zu entwickeln, Partner*innen zu finden und einen Antrag zu stellen.

Gerne kannst du auch beim Jugendbeirat mitmachen. Sprich uns einfach an!

logo mh
logo cbe
logo bmfsfj