Come2gether

"Come 2gether" - CIIC Zentrum für Integration und interkulturelle Kommunikation

Kurzbeschreibung: Bei Come2gether geht es um ein Theaterprojekt von Amateurschauspieler/innen rund um das Thema Zusammenführung einer syrischen Familie. Das Stück handelt von Einsamkeit, fehlende Deutschkenntnisse, schwierige Kommunikation bei Amtsgängen und das Meistern dieser Herausforderungen. Die Proben zum Stück finden im Mitmachraum „Dezentrale“ statt. Die Aufführung ist im Katholischen Krankenhaus geplant. Der Initiator und Ansprechpartner des Projekts hat selbst Fluchterfahrung und kann so seine Erfahrungswerte authentisch in das Vorhaben einfließen lassen.

 

logo mh
logo cbe
logo bmfsfj