Sivan Ben Yishai

Sivan Ben Yishai / Foto: Max Zerrahn

Sivan Ben Yishai studierte Theaterregie sowie Schreiben für das Theater an der Tel-Aviv-Universität und in der Schule für Visuelles Theater Jerusalem. 2015 inszenierte sie zwei eigene Stücke in Berlin. 2017 wurde ihr Stück YOUR VERY OWN DOUBLE CRISIS CLUB Ein übersetztes Klagelied mit furchtbarem Akzent bei den Autorentheatertagen 2017 uraufgeführt. Es war der erste Teil einer Tetralogie, deren weitere Teile am Maxim Gorki Theater zur Uraufführung kamen. In der Spielzeit 2019/20 ist Ben Yishai Hausautorin am Nationaltheater Mannheim. Ihre Stücke und Essays sind von der Autorin Maren Kames aus dem Englischen übersetzt. Beim Übertragungsprozess arbeiten sie eng zusammen. Ben Yishai lebt in Berlin.

(Stand: 2020)

www.sivanbenyishai.com

 

Video
Filmporträts der Autor*innen finden Sie hier.