Rainald Goetz

Geboren 1954 in München
Nach dem Abitur studierte er Medizin, Geschichte und Theaterwissenschaften in München und Paris. Die Studiengänge Geschichte und Medizin schloss er jeweils mit einer Promotion ab. 1976 begann er, für die Süddeutsche Zeitung zu schreiben. Er verfasste Rezensionen, Artikelserien und 1978 folgte schließlich seine erste Veröffentlichung Der macht seinen Weg. Rainald Goetz gewann dreimal den Mülheimer Dramatikerpreis: 1988, 1993 und 2000.

(Stand: Juli 2000)