Yael Ronen







Geboren 1976 in Jerusalem
Yael Ronen studierte Szenisches Schreiben am HB Studio in New York und Regie am Seminar Hakibbutzim in Tel Aviv. Sie arbeitet als Autorin und Regisseurin, unter anderem regelmäßig im deutschsprachigen Raum. Meist entwickelt sie ihre Stücke im Probenprozess gemeinsam mit dem jeweiligen Ensemble. Seit der Spielzeit 2013/2014 ist sie Hausregisseurin am Maxim Gorki Theater, Berlin. Außerdem inszenierte sie am Schauspielhaus Graz und seit der Spielzeit 2015/2016 am Volkstheater, Wien. Yael Ronen lebt in Tel Aviv und Berlin.

(Stand: 2016)

 

 

Video
Filmporträts der Autor*innen finden Sie hier.