Rudolf Herfurtner

Geboren 1947 in Wasserburg am Inn.
Rudolf Herfurtner machte seinen Realschulabschluss an der Luitpold-Oberrealschule in Wasserburg und begann 1968 sein Studium der Germanistik, Anglistik und Theaterwissenschaft in München, welches er 1975 mit dem Magister Artium abschloss. Während seines Studiums schrieb Herfurtner Beiträge für das Feuilleton einer Münchner Tageszeitung und begann ein Volontariat bei der Fernsehsparte des Bayerischen Rundfunks. 1973 veröffentlichte der Ravensburger Buchverlag Herfurtners erstes Buch Hinter dem Paradies. Seitdem hat Herfurtner zahlreichen Kinder- und Jugendbücher, Opernlibretti, Theaterstücke, Hörspiele und Drehbücher veröffentlicht. Heute lebt Herfurtner als freier Schriftsteller in München.

Stand: Mai 2014