Jurydebatte

Die öffentliche Debatte zur Vergabe des Mülheimer KinderStückePreises 2018 fand im Anschluss an die letzte Vorstellung der KinderStücke am Freitag, dem 18. Mai 2018, statt. Die Jury wählte einstimming Oliver Schmaering zum Gewinner des Mülheimer KinderStückePreises 2018.

Am 24. Juni 2018 werden Thomas Köck, Gewinner des Mülheimer Dramatikerpreises 2018, Elfriede Jelinek, Gewinnerin des Publikumspreises der "Stücke 2018" und Oliver Schmaering, Gewinner des Mülheimer KinderStückePreises 2018, in einer feierlichen Matinée in der Stadthalle geehrt. 
Der Eintritt zur Preisverleihung ist frei.

 


 

Die Preisjurys aus den vergangenen Jahren finden Sie hier.