Enis Maci









Geboren 1993 in Gelsenkirchen
Enis Maci studierte Literarisches Schreiben und Kultursoziologie in Leipzig und London. Ihr erstes Stück Lebendfallen entstand im Rahmen einer Schreibwerkstatt des Maxim Gorki Theater Berlin. Enis Maci schreibt Dramen und Essays und ist in der Spielzeit 2018/19 Hausautorin am Nationaltheater Mannheim.

(Stand: 2019)

Enis Maci im Gespräch mit Karin Fischer beim Deutschlandfunk

 

Video
Filmporträts der Autor*innen finden Sie hier.