Des Nachts

Schoko, Bier und Ladekabel

Zwischen Inszenierungen und Interviews, Schreiben, Drehen und Schneiden bleibt manchmal nur wenig Zeit. Wie wir Blogger*innen in Mülheim die lauen Nächte verbringen, erzählen wir hier poetisch, humorvoll, skizzenhaft, nachdenklich oder ganz individuell in einigen Zeilen Zeitvertreib. Bloggerin Eva Mainusch erklärt, warum der Schlaf dabei manchmal zu kurz gerät.

Wenn man

Im Büro

Die Schokolade zum Bier in den Kühlschrank tut

Die Tür weit aufmacht

Obwohl Mücken schwirren

Und den Kaffee erst abkühlen lässt

Bevor man ihn trinken mag

Dann ist Sommer.

 

Wenn man

Nachts

Derlei vorbereitet hat

Und sich mit einem Seufzen an den Schreibtisch setzt

Den Laptop aufklappt

Das Ladekabel sucht

Welches zuhause liegen geblieben ist

Dann ist Zugfahrzeit.

Neuen Kommentar schreiben