+++ 48. Mülheimer Theatertage: 13.5.-3.6.23 +++

Ewe Benbenek

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geboren 1985 in Kamienna Góra
Ewe Benbenek kam Ende der 1980er-Jahre mit ihren Eltern nach Deutschland und wuchs in Niedersachsen auf. Sie studierte Kulturwissenschaften an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt an der Oder und Politik- und Literaturwissenschaften mit Osteuropaschwerpunkt am University College London sowie Literaturwissenschaft an der Universität Erfurt. Benbenek ist Autorin, Literatur- und Kulturwissenschaftlerin. Ihr Schwerpunkt sind postmigrantische und postkoloniale Diskurse in Theater, Performance und Gegenwartsdramatik. Von 2014 bis 2019 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Neuere deutsche Literatur/Theaterforschung der Universität Hamburg. Derzeit nimmt sie am Lehrgang Forum Text 2020-2022 des Drama Forum Graz teil. Ewe Benbenek lebt in Berlin.

(Stand: 2021)

 

Video: 
%3Ciframe%20class%3D%22%22%20id%3D%22vimeo-552519091%22%20width%3D%22640%22%20height%3D%22360%22%20src%3D%22%2F%2Fplayer.vimeo.com%2Fvideo%2F552519091%3Fwidth%3D640%26amp%3Bheight%3D360%26amp%3Bcolor%3D00adef%26amp%3Bportrait%3D1%26amp%3Btitle%3D1%26amp%3Bbyline%3D1%26amp%3Bautoplay%3D0%26amp%3Bloop%3D0%26amp%3Bplayer_id%3Dvimeo-552519091%26autoplay%3D1%22%20frameborder%3D%220%22%20webkitallowfullscreen%20mozallowfullscreen%20allowfullscreen%20allow%3D%22autoplay%22%3E%3C%2Fiframe%3E
mytubethumbplay
Dieses Medium zeigt Inhalte von vimeo.com. Privacy info.