+++ Herzlichen Glückwunsch an Ewe Benbenek und Nino Haratischwili
Die Stücke 2022 finden vom 7.–28.5.2022 statt. +++

Ewe Benbenek

Mo, 20.9., 07:59 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geboren 1985 in Kamienna Góra
Ewe Benbenek kam Ende der 1980er-Jahre mit ihren Eltern nach Deutschland und wuchs in Niedersachsen auf. Sie studierte Kulturwissenschaften an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt an der Oder und Politik- und Literaturwissenschaften mit Osteuropaschwerpunkt am University College London sowie Literaturwissenschaft an der Universität Erfurt. Benbenek ist Autorin, Literatur- und Kulturwissenschaftlerin. Ihr Schwerpunkt sind postmigrantische und postkoloniale Diskurse in Theater, Performance und Gegenwartsdramatik. Von 2014 bis 2019 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Neuere deutsche Literatur/Theaterforschung der Universität Hamburg. Derzeit nimmt sie am Lehrgang Forum Text 2020-2022 des Drama Forum Graz teil. Ewe Benbenek lebt in Berlin.

(Stand: 2021)

 

Video
Filmporträts der Autor:innen finden Sie hier.