Jugend-Jury

 

Die Jugend-Jury der KinderStücke 2019 wird von den Theaterpädagoginnen Ludmilla Ebert und Sarah Kranenpoot angeleitet und begleitet. Gemeinsam mit den Jugendlichen lesen sie die Stücke, sehen die Aufführungen an und diskutieren die gewonnenen Eindrücke. Am Ende des Festivals kürt die Jugend-Jury ihre*n Preisträger*in, begründet ihre Entscheidung und vergibt einen selbst gestalteten Preis.
Die Jugend-Jury 2019:
Lorenz Beumers (15), Tatiana d’Agnone (15), Angelina Janczewski (16), Lukas Lankermann (15), Melissa Schneidereit (14) und Paula Schönberger (13)


Rückblick:

Zur Jugend-Jury 2018 geht es hier.

Zur Jugend-Jury 2017 geht es hier.

Zur Jugend-Jury 2016 geht es hier.

Zur Jugend-Jury 2015 geht es hier.