Anah Filou

Geboren 1989 in Linz
Anah Filou begann 2008 ihr Studium der Philosophie und Kunstwissenschaft an der KTU Linz, das sie 2014 an der Universität Wien fortsetzte. Von 2012 bis 2015 studierte sie überdies an der Akademie der bildenden Künste Wien in der Klasse für Performative Kunst. 2014 war sie Teil der Schreibklasse des Schauspielhaus Wien. Von 2016 bis 2018 nahm sie am Lehrgang FORUM Text des DRAMA FORUM von uniT Graz teil. Anah Filou wurde zu verschiedenen Festivals eingeladen, darunter das Interplay Europe – Festival for Young Playwrights 2016 in Schweden, das Dramatiker*innenfestival Graz 2018 oder das Lit.Fest Stuttgart 2018. Als 3000THEATER arbeitet sie mit der Regisseurin Anna Laner zusammen.