+++ Herzlichen Glückwunsch an Ewe Benbenek und Nino Haratischwili
Die Stücke 2022 finden vom 7.–28.5.2022 statt. +++

Andreas Schertenleib









Geboren am 12.10.1960 in Frutigen
Andreas Schertenleib besuchte von 1982 bis 1985 die Schauspielakademie Zürich. Seit 1986 arbeitet er als freischaffender Autor und Schauspieler. Seine (Solo-)Stücke werden an (Klein-)Theatern der Deutschschweiz gespielt. Als Produzent seiner eigenen Stücke hat er ein eigenes Label mit dem Namen Schertenleib&Seele. Als Schauspieler war er unter anderem beim momoll Theater, beim Theater zamt&zunder und beim NiNA Theater engagiert; als musizierender Schauspieler bei den Musiktheater-Produktionen Der Rock’n’Roll-König und Pepper. Er ist außerdem Mitglied des Trio Männertreu. Heute lebt Schertenleib in Solothurn. Er ist verheiratet und Vater zweier Töchter.

(Stand: 2014)