Tätowierung

1 Stunde 30 Minuten

 

 

Uraufführung: 
18. Oktober 1992 Südstern Berlin
Premiere: 
16. Januar 1993 Theater Oberhausen am Ebertplatz tip

Juliane Wucht, genannt Hunde-Jule; arbeitet in einem Hundesalon: Heide Simon
Wolfgang Wucht, genannt Ofen-Wolf; Bäcker: Andrea Bettini
Anita Wucht, die jüngere Tochter: Jaqueline Roussety
Lulu Wucht, die jüngere Tochter: Christiana Krüger
Paul Würde, genannt Plower-Paul, Florist: Markus Dietz
Regie: Friderike Vielstich
Bühnenbild und Kostüme: Annette Wolters
Dramaturgie: Gabriele Otto