Stücke-Bar

dezentrale / Foto: privat

 

Zum ersten Mal in diesem Jahr wird die Stücke-Bar für den Festivalzeitraum in der dezentrale eingerichtet:

Nach den Vorstellungen in der Stadthalle können Sie Ihren Theaterbesuch in der Stücke-Bar ausklingen lassen. Dort treffen sich Festivalpublikum und Theaterensembles, Autor*innen und Juror*innen, Blogger*innen und das Festivalteam. In zwangloser Atmosphäre haben Sie die Möglichkeit, bei einem Getränk mit anderen Zuschauer*innen oder den Mitwirkenden des Festivals ins Gespräch zu kommen und sich über Ihre Eindrücke auszutauschen.

Die Stücke-Bar befindet sich auf halber Strecke zwischen Stadthalle und Hauptbahnhof in der dezentrale, Leineweberstraße 15 – 17.

Sie hat an Aufbau- und Vorstellungsabenden geöffnet:

Freitag, 11. Mai, 18 bis 21 Uhr
Samstag, 12. Mai, ab 22 Uhr
Samstag, 19. Mai, ab 21 Uhr
Sonntag, 20. Mai, 18 bis 21 Uhr
Montag, 21. Mai, ab 21 Uhr
Freitag, 25. Mai, 18 bis 22 Uhr
Samstag, 26. Mai, ab 23 Uhr
Mittwoch, 30. Mai, 18 bis 21 Uhr
Donnerstag, 31. Mai, ab 22 Uhr