Milan Peschel

Milan Peschel, Berlin
Geboren 1968 in Ostberlin.
1984-86 Ausbildung zum Theatertischler an der
Deutschen Staatsoper Berlin, bis 1991 Bühnentechniker an der Volksbühne
Berlin. Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“. Von 1997 bis 2008
Ensemblemitglied an der Volksbühne Berlin, 2001 bis 2003 Gast am Thalia
Theater Hamburg. Seit 2007 Regisseur am Maxim Gorki Theater Berlin und
am Theater an der Parkaue. Bayerischer Filmpreis 2011 und Deutscher
Filmpreis 2012 für die Hauptrolle in „Halt auf freier Strecke“