Maria Milisavljevic







Geboren 1982 in Arnsberg
Maria Milisavljevic studierte Englische Kulturwissenschaften, Englische Literatur und Kunstgeschichte. Vor und während ihres Studiums arbeitete sie in der freien Szene und hospitierte an verschiedenen Theatern in Deutschland und London. Milisavljevic promovierte über Autorentheater am Londoner Royal Court Theatre. Von 2011 bis 2015 war sie am Tarragon Theatre in Toronto als Regie- und Dramaturgieassistentin engagiert. Seit 2013 ist sie dort International Playwright-in-Residence. 2016/17 nahm Milisavljevic an der Autorenwerkstatt Infiziert! am Schauspielhaus Wien teil. 2017/18 ist sie eine von fünf internationalen Autor*innen der Autorenwerkstatt Welt/Bühne am Residenztheater München. Neben ihrer Autorentätigkeit arbeitet Milisavljevic als Übersetzerin. Maria Milisavljevic lebt in Berlin.

(Stand: 2018)

 

Video
Filmporträts der Autor*innen finden Sie hier.