+++ Herzlichen Glückwunsch an Ewe Benbenek und Nino Haratischwili
Die Stücke 2022 finden vom 7.–28.5.2022 statt. +++

Mercedes

Schauspielhaus Zürich/ Bochumer Schauspielhaus

1 Stunde 45 Minuten



stücke 84 

 

Uraufführung: 
5.11.1983

 

Direktion: Gerd Heinz
Theaterleitung: Hermann Beil, Uwe Jens Jensen, Alfred Krichner, Rolf Paulin, Claus Peymann

Urs Hefti
Katharina Thalbach
Christoph Waltz

Regie und Bühnenbild: Matthias Langhoff
Kostüme: Nina Ritter
Musikalische Einrichtung: Andreas Breitscheid
Regieassistenz: Klaus Kusenberg

Mit Musik von Andreas Breitscheid, Darius Milhaud, Wolfgang Amadeus Mozart