+++ Herzlichen Glückwunsch an Ewe Benbenek und Nino Haratischwili
Die Stücke 2022 finden vom 7.–28.5.2022 statt. +++

Lassalle fragt Herrn Herbert nach Sonja. Die Szene ein Salon

Düsseldorfer Schauspielhaus

2 Stunden 30 Minuten

 


stücke 81

 

Uraufführung: 
9.11.1980

 

Generalintendant: Günther Beelitz

Ferdinand Lassalle: Wolf-Dietrich Berg
Frau Lassalle, seine Mutter: Stella Avni
Ferdinand Friedland, sein Schwager: Walter Spiske
Gräfin von Hatzfeld, eine Freundin: Eva Böttcher
Wilhelm Rüstow, ein Freund: Joost Siedhoff
Johann Baptist von Schweitzer, ein Freund: Michael Hornig
Julius Vahlteich: Michael Prelle
Marie, ein Ladenmädchen: Regina Nowack
De Sontzeff, ein russischer Gouverneur: H.-Helmut Hassenstein
Herbert, Lassalles Diener: Max Volkert Martens

Regie: Heinz Engels
Bühnenbild: Uwe Oelkers
Kostüme: Klaus Arzberger
Dramaturgie: Jürgen Fischer
Regieassistenz: Wolf Dietrich Vogel