Marion Hirte

Marion Hirte / Foto: Daniel Nartschick

Geboren 1967 in Braunschweig. 1986 bis 1993 Studium der Germanistik und Theaterwissenschaft an der FU Berlin. Zwischen 1994 und 2006 Dramaturgin am Theater Bremen, am Staatsschauspiel München, am Deutschen Schauspielhaus Hamburg und den Münchner Kammerspielen, 2007/08 Chefdramaturgin am Schauspielhaus Graz. Seit 2008 Professorin für Produktionsdramaturgie an der Universität der Künste Berlin, seit 2013 außerdem Dramaturgin bei der Münchener Biennale, Int. Festival für Neues Musiktheater.