Sarah Heppekausen

Geboren 1978.
Sarah Heppekausen lebt und arbeitet im Ruhrgebiet, ist freie Autorin und Theaterkritikerin, schreibt und schrieb unter anderem für nachtkritik.de, K.WEST, Frankfurter Rundschau, taz, Berliner Zeitung und WAZ.
Studierte Philosophie, Theaterwissenschaft und Germanistik in Bochum, hat Lehraufträge an der Ruhr-Universität Bochum.