Das alte Land

Schauspielhaus Köln

ca. 3 Stunden 30 Minuten

 

 

stücke 85

 

Uraufführung: 
13.3.1984

 

Wilhelm Hunt, Dipl.-Landwirt: Felix von Manteuffel
Josef Meißner, Gemeindebeamter: Klaus Pohl
Hanni Meißner, seine Mutter: Brigitte Drummer
Johann Lentz, Puppenspieler und Sattler: Christoph Waltz
Hans Leusen, Bauer: Rainer Philippi
Kapo, Bauer und Witwer: Hansjochaim Krietsch
Margarethe Zentmeier, Bäuerin und Witwe: Guiletta Odermatt
Johanna Zentmeier, ihre Tochter: Adriana Reali/ Imke Gabriel
Schwiemler, Knecht bei Zentmeier: Gerhard Olschewski
Fritz Tote, Deputatknecht: Josef Quadflieg
Ilse Cremmer, Obermagd bei der Zentmeier: Angela Schanelec
Willi Cremmer, ihr Mann, Spätheimkehrer: Klaus Redlin
Lydia Schulze, Lohnmagd bei der Zentmeier: Angela Buddecke
Schrumpfgermane, Kostgänger bei der Zentmeier: Circe
August Seydlitz, Bauer aus Ostpreußen: Heinz Schacht
Frida Seydlitz, seine Frau: Gisela Holzinger
Irma Seydlotz, seine Tochter: Emanuela von Frankenberg
Fritz Olschewsky, Seydlitz‘ Schwiegersohn: Stephan Bissmeier
Knossar, Gemüsebauer aus Ostpreußen: Fred Hospowsky
Elly Knossar, seine Tochter: Sabina Langer
Posnanski, Flüchtling; Werner Brehm
Der Sterbende: Helmut Brasch
Herr Malitz: Walter Stickan
Frau Malitz: Hannelore Lübeck
Frau Molz: Evelyn Matzura
Frau Schlauch: Renate Fuhrmann
Fetzer: Richard Rogler
Emmert, Gemeindediener: Karl Lauber
1. Mädchen: Loni Wagner/ Silke Therhaag
2. Mädchen: Flori Wagner/ Anke Therhaag

Inszenierung: Jürgen Flimm
Bühnenbild: Rolf Glittenberg
Kostüme: Marianne Glittenberg
Musik: Andreas Breitschild
Dramaturgie: Wolfgang Wiens