Till Briegleb

Till Briegleb, Hamburg
geb. 1962 in München. Studium der Politischen Wissenschaften und der Germanistik in Hamburg. Ab 1991 Kulturredakteur der „Tageszeitung“ (taz) in Hamburg, von 1997 bis 2002 Kulturredakteur der Wochenzeitung „Die Woche“, danach bis 2006 freier Autor für diverse Zeitungen und Zeitschriften. 2006 Textchef des Kunstmagazins „art“, seit 2007 Autor der „Süddeutschen Zeitung“ und von „art“. Publikationen zu diversen Themen der Architektur, Kunst und des Theaters. Lebt in Hamburg.
Im Insel Verlag erschien 2009 sein Essay Die diskrete Scham.
Sprecher des Auswahlgremiums 2012.
Ein Interview zur Auswahl finden Sie hier.