Speisekarte XVIII

Griechisches Stück

In Konstantin Küsperts Stück „europa verteidigen" schmeckt der Tzatziki „greislich“. Damit die Zubereitung allen treuen Speisekarte-Leser*innen beim Sommergrillen besser gelingt, teilt Blog-Autorin und Haiku-Dichterin Erika Walter hier ihr Rezept für guten Tzatziki.

Man rühre einen

Becher Naturjoghurt mit

Speisequark cremig.

 

Auch frische Kräuter,

geraspelte Gurken und

etwas Kräutersalz.

 

Am Wichtigsten ist

für griechischen Tzatziki

aber der Knoblauch. 

Neuen Kommentar schreiben