+++ Herzlichen Glückwunsch an Ewe Benbenek und Nino Haratischwili
Die Stücke 2022 finden vom 7.–28.5.2022 statt. +++

Besucher

Münchner Kammerspiele

3 Stunden 45 Minuten

 

 

stücke 89

 

Uraufführung: 
6.10.1988

 

Maximilian Steinberg, Schauspieler: Axel Milberg
Karl Joseph, Schauspieler/Fotograf: Heinz Bennent
Edna Gruber, Schauspielerin: Cornelia Froboess
Lena, eine reiche junge Frau: Sibylle Canonica
Volker, Regisseur: Wolfgang Pregler
Pförtner/Mann mit Lautsprecher-Stab: Jochen Striebeck
Redakteurin/Garderobenfrau: Irene Clarin
Die Blinde/ Fotomodell: Katja Riemann
Barmann/Wurfbudenmann: Peter Herzig
Junger Mann/Max-Double: Michael von Au
Paar im Foyer: Jens Daniel Herzog, Daniela Lukas
Frau des Nachtpförtners/ Frau des Stab-Mannes: Ulrike Willenbacher
Beleuchter: Martin Flörchinger
Inspizient: Heinrich Klemp

Regie: Dieter Dorn
Bühne, Kostüme: Jürgen Rose
Licht: Max Keller
Bühnenmalerei: Alfons Ostermeier
Dramaturgie: Hans-Joachim Ruckhäberle