Agnes Bernauer

von Franz Xaver Kroetz

Stücke 1978

Wuppertaler Bühnen

Agnes Bernauer: Gabriele Kloske
Vater Bernauer: Uli Eichenberger
Albrecht Werdenfels: Christian Seiler
Herma Werdenfels: Rena Liebenow
Ernst Werdenfels: Gerd Mayen
Maria, die Haushälterin: Christina Düsseldorff
Großvater: Günter Zulla
Mutter: Marta Kusztrich
Vater: Till Sterzenbach
Tochter: Babette Lichtinghagen
Josef, ein Junge: Jörg Heynkes
Franz, ein Junge: Stefan Arnold
Sepp, ein Junge: Detlef Wartke
Heinz: Herwig Mark
Anna: Elisabeth Simon
Elisabeth: Monika Gruber
Schausteller: Gerhart Hinze
Leff: Thomas Naumann
Bierholer: Hans Richter
Beamter: Herbert Ecker

Inszenierung: Andreas Gerstenberg
Ausstattung: Marietta Eggmann / Ernst Wiener
Regieassistenz: Herbert Ecker

Uraufführung am 8. Mai 1977 am Leipziger Theater

Westdeutsche EA in Wuppertal am 24.09.1977
Aufführungsdauer: 2 Stunden 15 Minuten
Aufführungsrechte: Franz Xaver Kroetz




von Franz Xaver Kroetz

Stücke 1978

Wuppertaler Bühnen

Agnes Bernauer: Gabriele Kloske
Vater Bernauer: Uli Eichenberger
Albrecht Werdenfels: Christian Seiler
Herma Werdenfels: Rena Liebenow
Ernst Werdenfels: Gerd Mayen
Maria, die Haushälterin: Christina Düsseldorff
Großvater: Günter Zulla
Mutter: Marta Kusztrich
Vater: Till Sterzenbach
Tochter: Babette Lichtinghagen
Josef, ein Junge: Jörg Heynkes
Franz, ein Junge: Stefan Arnold
Sepp, ein Junge: Detlef Wartke
Heinz: Herwig Mark
Anna: Elisabeth Simon
Elisabeth: Monika Gruber
Schausteller: Gerhart Hinze
Leff: Thomas Naumann
Bierholer: Hans Richter
Beamter: Herbert Ecker

Inszenierung: Andreas Gerstenberg
Ausstattung: Marietta Eggmann / Ernst Wiener
Regieassistenz: Herbert Ecker

Uraufführung am 8. Mai 1977 am Leipziger Theater

Westdeutsche EA in Wuppertal am 24.09.1977
Aufführungsdauer: 2 Stunden 15 Minuten
Aufführungsrechte: Franz Xaver Kroetz