Lisa Hetzel

Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin (Lore-Lorentz-Schule Düsseldorf, 2007), Studium der Kulturpädagogik (Hochschule Niederrhein, BA 2010) und der Theaterpädagogik (Universität der Künste Berlin, MA 2013)

Während ihrer Ausbildung spezialisierte sich Lisa Hetzel auf das Theater mit den Allerkleinsten. In ihrer Abschlussarbeit entwickelte sie mit Kindern im Alter von 2 bis 10 Jahren das Theaterstück Was wäre wenn zum Thema Phantasie. Während ihres Studiums bot sie Fortbildungen für ErzieherInnen an.

Lisa Hetzel machte verschiedenen Assistenzen im Bereich Theaterpädagogik und bei Festivals (Unruh® Festival 2009, Schülertheatertreffen 2009). Seit Abschluss des Studiums bietet sie bei TheaterTanzPerformance ttp Theaterkurse für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und SeniorInnen sowie Theaterfortbildungen für ErzieherInnen an. Außerdem ist sie seit 2013 als Theaterpädagogin für das Theater- und Konzertbüro der Stadt Mülheim tätig.