+++ Herzlichen Glückwunsch an Ewe Benbenek und Nino Haratischwili
Die Stücke 2022 finden vom 7.–28.5.2022 statt. +++

Bär im Universum

5+
1 Stunde

 

In wen verliebt sich der letzte Eisbär? Benny taut unterm Hintern das Eis weg. Auf der Flucht findet er sein Glück: ein Huhn namens Polly. Nur kriegt Polly bei dem Gedanken, Hühnerbären auszubrüten, Albträume. Eine Partneranzeige für den Freund muss her! Es melden sich Gleichgesinnte; ob aus brennenden Wäldern oder vermüllten Meeren, alle eint das gleiche Los: Ihresgleichen gibt es nicht mehr. Eine absurde Partnersuche von lauter Aussterbenden. Loher nimmt die Klimakatastrophe zum Anlass für eine verzweifelte Tier-Komödie. Mit oft screwballartigen Dialogen weht ein Hauch Billy Wilder durch diese bitterkomische Geschichte über Freundschaft, Hoffnung und das nie aussterbende Liebes-Missverständnis.
Theresia Walser

 

Uraufführung: 
13.9.2020, Staatstheater Kassel, tif

 

Mit: Lua Mariell Barros Heckmanns, Amelie Kriss-Heinrich, Aljoscha Langel und Olaf Pyras (Live-Musik)

Regie: Martina van Boxen
Bühne: Michael Habelitz
Kostüme: Esther van de Pas
Musik: Olaf Pyras
Dramaturgie: Julia Hagen