Beratung und Förderung

Hof- und Fassadenprogramm

Das Hof- und Fassadenprogramm wurde zum 15. November 2019 beendet! Eine Förderung ist derzeit leider nicht mehr möglich! 

Immobilien prägen mit ihren Fassaden, Gärten und Innenhöfen entscheidend das Stadtbild und somit die Wohnqualität. Als Anreiz für private Aufwertungs­maßnahmen vergab die Stadt Mülheim an der Ruhr bis Ende 2019 finanzielle Zuwendungen zur Gestaltung, mit einer maximalen Gesamtförderung von bis zu 50.000 Euro brutto pro Grundstück. Die Mittel konnten zum Beispiel genutzt werden, um Fassaden zu streichen, die Werbeanlage zu erneuern oder Innenhöfe zu begrünen und zu verschönern. Ziel des Förderprogramms war eine wesentliche und nachhaltige Verbesserung des Stadtbildes und des Gewerbe- und Geschäftsstandortes Innenstadt Mülheim an der Ruhr. Dabei sollte eine nachhaltige Verbesserung des Wohn- und Freizeitwertes für die Anwohner und Anwohnerinnen bewirkt werden. Zudem sollten private Immobilieneigentümer und -Eigentümerinnen motiviert werden, in ihre Immobilie zu investieren.

Auf dieser Seite können Sie sich oben ansehen, welche Immobilien und Maßnahmen gefördert wurden. 

 

 


Kontakt

Daniel Bach
Telefon:
(0208) 455-6117
E-Mail:
Daniel.Bach@muelheim-ruhr.de

Veranstaltungen

9. März 2017, 18:00
Wertstadt Löhberg 35/Ecke Kohlenkamp