Verordnungen der Landesregierung

Neue Einreiseverordnung ab 15. Mai 2020

NRW hebt Quarantäne-Pflicht für Rückkehrende aus der EU auf

Bund und Länder haben das Ende der Quarantäne-Pflicht für Reiserückkehrer aus EU- und Schengen-Staaten sowie Großbritannien beschlossen.

Für Nordrhein-Westfalen heißt das ab dem 15. Mai: Ein- und Rückreisende aus EU-Ländern, den Schengen-Staaten Island, Norwegen, Liechtenstein und Schweiz sowie aus Großbritannien müssen sich nicht mehr für zwei Wochen in häusliche Quarantäne begeben.

Neue Fragen und Antworten zum Corona-Virus

Aktuelle Informationen zum Nordrhein-Westfalen-Plan

Mit einem Stufenplan geht Nordrhein-Westfalen in den kommenden Tagen und Wochen schrittweise in Richtung einer verantwortungsvollen Normalität. Dazu finden Sie an dieser Stelle Fragen und Antworten zu den Neuerungen im Überblick.

Informationen, Erlasse und Verordnungen der Landesregierung

Corona-Virus in Nordrhein-Westfalen

Aktuelles von der Landesregierung

Informieren Sie sich hier über neue Regeln, Maßnahmen, Verordnungen und Tipps der Landesregierung: https://www.land.nrw/corona


Dort erhalten Sie ebenfalls Multilinguale Informationen zum Corona-Virus in Nordrhein-Westfalen (Multilingual information about the Coronavirus in North Rhine-Westphalia)
 

Verordnungen und Erlasse des Gesundheitsministeriums zur Eindämmung der Corona-Pandemie

Regelungen für das öffentliche Leben in Nordrhein-Westfalen

Nach dem Infektionsschutzgesetz ist das nordrhein-westfälische Gesundheitsministerium zuständig, wenn es darum geht, Maßnahmen des Gesundheitsschutzes landesweit anzuordnen. 

Die relevanten Veröffentlichungen finden Sie hier in chronologischer Reihenfolge
https://www.mags.nrw/erlasse-des-nrw-gesundheitsministeriums-zur-bekaempfung-der-corona-pandemie

Aktuelle Fallzahlen

31. Mai 2020
Bestätigte Fälle
213
davon
aktuell infiziert
26
geheilt
179
verstorben
8
Quarantäne
78
Entnommene Proben
3273