Wirtschaft und Sekretariat

Beispiele sind: DrogistIn, Hotelkauffrau/-mann, MediengestalterIn, RechtsanwaltsfachangestellteR, VerkäuferIn.

Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung

Lebenshilfe e.V.
Unternehmensprofil: 

Die Lebenshilfe ist eine Vereinigung von Menschen mit geistiger Behinderung, ihren Familien, Freunden und Freundinnen und Förderern.

Die Menschen mit geistiger Behinderung bestimmen unser Handeln. Das Grundsatzprogramm der Bundesvereinigung Lebenshilfe und das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland sind Leitlinie für unser gesamtes Handeln.

Wir setzen uns seit 1963 dafür ein, dass jeder Mensch mit geistiger Behinderung so selbstständig wie möglich leben kann und dass ihm soviel Schutz und Hilfe zuteil wird, wie er für sich braucht. Aktuell gehören der Lebenshilfe Mülheim rund 300 Mitglieder an. Wir sind Mitglied der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. sowie der Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen e.V.

Wir bieten soziale Dienstleistungen und offene Hilfen mit hoher Qualität an, von der Beratung über Bildungs- und Freizeitangebote bis hin zu Wohnlösungen.

 

- Kaufmann/frau im Gesundheitswesen: Kaufleute im Gesundheitswesen durchlaufen eine 3-jährige duale Ausbildung. Sie sind die Verbindungsstelle zwischen Kundenberatung und Verwaltung. Zum einen informieren und betreuen sie Kunden, zum anderen organisieren sie die anfallenden Verwaltungsvorgänge und Geschäftsprozesse. Ihre Aufgaben sind dabei, Kundendaten zu erfassen, Aufnahmepapiere zu bearbeiten oder sich an der Buchführung zu beteiligen.

- Sozialpädagogen/innen: Das Studium für Sozialpädagogen/innen umfasst 6-8 Semester. Zu den Inhalten des Studiums gehören Bereiche wie Sozialwissenschaft, Erziehungswissenschaft, Methodisches Arbeiten, Psychologie und (Sozial-)Recht. Sozialpädagogen/innen beraten und betreuen Kinder, Jugendliche und Erwachsene in besonderen Lebenslagen, die sie nicht allein bewältigen können. Sie stehen unterstützend zur Seite, leiten sinnvolle Maßnahmen in die Wege und bieten auf diese Weise eine kompetente Hilfestellung in schwierigen Situationen.

- Heilerziehungspfleger/innen: Heilerziehungspfleger/innen durchlaufen eine 2-jährige Ausbildung, die auch dual absolviert werden kann. Im Anschluss steht ein einjähriges Berufspraktikum, nach dem die Ausbildung abgeschlossen ist. Heilerziehungspfleger/innen sind für die pädagogische, lebenspraktische und pflegerische Unterstützung und Betreuung von Menschen mit Behinderung zuständig. Sie begleiten die zu Betreuenden stationär und ambulant bei der Bewältigung ihres Alltags.

Berufsfelderkundung bei Peek & Cloppenburg

Peek & Cloppenburg KG
Unternehmensprofil: 

Die Peek & Cloppenburg KG ist ein Familienunternehmen im Textileinzelhandel mit Filialen in Deutschland, Österreich sowie in West- und Südosteuropa. Wir wollen das Bekleidungshaus für alle Kunden sein, die besonderen Wert auf Geschmack und Stil legen. Wir bieten ausgezeichnete Ausbildungschancen im kaufmännischen Bereich. Die Ausbildung beinhaltet ein faires Gehalt, vielfältige Aufgaben und einen großen Teamzusammenhalt.

Berufserkennungstag 2018

SCHWALENBERG Industrietechnik GmbH
Unternehmensprofil: 

Die SCHWALENBERG Industrietechnik GmbH zählt zur SCHAUENBURG International Gruppe und ist Spezialist für Formteile, Stanzteile, Profiltechnik, Sonderteile und Baugruppen-Konfektion aus Gummi und Kunststoff. Das Unternehmen fertigt Klein- und Großserien für Automotive, Klimatisierung, Umwelttechnik und andere Branchen im In- und Ausland. Projekte werden von der ersten Idee bis zur Serienfertigung begleitet.

Ausbildung bei der TSR Recyclying GmbH & Co. KG

TSR Recycling GmbH & Co. KG
Unternehmensprofil: 

Alles über uns erfahrt Ihr hier.

Berufsfelderkundung bei REWE

REWE John
Unternehmensprofil: 

Lebensmittel Supermarkt mit Schwerpunkt Frische- und Bedienungstheken (Fleisch, Wurst, Käse, Fisch, Geflügel und heiße Theke) + Getränkemarkt.

Mehr über uns erfahrt ihr hier!

REWE Scholand

Scholand Einzelhandels oHG
Unternehmensprofil: 

Mehr über uns erfahrt Ihr hier.

REWE Scholand

Scholand Einzelhandels oHG
Unternehmensprofil: 

Mehr über uns erfahrt Ihr hier.

Berufsfelderkundung in der Buchhaltung

Hans-Jörg Sielemann
Unternehmensprofil: 

Meisterbetrieb seit 1976

Inhaber Hans-Jörg Sielemann

Planung und Installation von Heizungsanlagen und Solaranlagen

Wartung von Heizungsanlagen

Planung und Installation von senioren- und behindertengerechten Bädern

Planung und Installation von preiswerten bis zu exklusiven Bädern

Rohrreinigungen

Sport- und Fitnesskaufleute

Mülheimer Sportbund e.V.
Unternehmensprofil: 

Der Mülheimer Sportbund e.V. (MSB) ist die unabhängige Gemeinschaft der Sportvereine, die ihren Sitz in Mülheim an der Ruhr haben und verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der §§ 52 ff AO.

Wir vertreten den Sport und die Interessen unserer Mitglieder. Wir treten insbesondere dafür ein, dass allen unseren Mitgliedern und der Mülheimer Bevölkerung die Möglichkeit gegeben wird, unter zeitgemäßen Bedingungen Sport zu treiben. In Partnerschaft mit der Stadtverwaltung und der Politik, aber auch in enger Kooperation mit der Wirtschaft und anderen gesellschaftlichen Gruppen setzen wir uns engagiert für die Belange des Sports in Mülheim an der Ruhr ein.

Wir stellen uns vielschichtigen Aufgaben:
Vertretung der Interessen unserer Mitglieder gegenüber Behörden und Sportorganisationen
Zusammenarbeit aller Sportvereine und Fachschaften in Mülheim an der Ruhr und die Regelung der überfachlichen und überverbandlichen Aufgaben
Beratende Mitwirkung bei der Errichtung von Sport- und Freizeiteinrichtungen und bei der Förderung des Sportstättenbaues
Durchführung von sportlichen Veranstaltungen
Förderung des Freizeit- und Breitensports
Jugendförderung
Durchführung von überfachlichen Kursen
Freizeit, Bildung und Erziehung
Sport- und Leistungsabzeichen
Gesundheit, Umwelt und Sport
Internationale Sportbeziehungen
Öffentlichkeitsarbeit.

Sport- und Fitnesskaufleute

Mülheimer Sportbund e.V.
Unternehmensprofil: 

Der Mülheimer Sportbund e.V. (MSB) ist die unabhängige Gemeinschaft der Sportvereine, die ihren Sitz in Mülheim an der Ruhr haben und verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der §§ 52 ff AO.

Wir vertreten den Sport und die Interessen unserer Mitglieder. Wir treten insbesondere dafür ein, dass allen unseren Mitgliedern und der Mülheimer Bevölkerung die Möglichkeit gegeben wird, unter zeitgemäßen Bedingungen Sport zu treiben. In Partnerschaft mit der Stadtverwaltung und der Politik, aber auch in enger Kooperation mit der Wirtschaft und anderen gesellschaftlichen Gruppen setzen wir uns engagiert für die Belange des Sports in Mülheim an der Ruhr ein.

Wir stellen uns vielschichtigen Aufgaben:
Vertretung der Interessen unserer Mitglieder gegenüber Behörden und Sportorganisationen
Zusammenarbeit aller Sportvereine und Fachschaften in Mülheim an der Ruhr und die Regelung der überfachlichen und überverbandlichen Aufgaben
Beratende Mitwirkung bei der Errichtung von Sport- und Freizeiteinrichtungen und bei der Förderung des Sportstättenbaues
Durchführung von sportlichen Veranstaltungen
Förderung des Freizeit- und Breitensports
Jugendförderung
Durchführung von überfachlichen Kursen
Freizeit, Bildung und Erziehung
Sport- und Leistungsabzeichen
Gesundheit, Umwelt und Sport
Internationale Sportbeziehungen
Öffentlichkeitsarbeit.

Seiten