RWW

Angaben zum Angebot
9:30
bis 14:30 Uhr
Tagesablauf: 
Begrüßung und Vorstellung der Berufe - kleine Wasserwerksführung - Aufteilung in zwei Gruppen für die Werkstätten Mechanik und Elektrotechnik (hier wird an den Werkbänken berufsbezogen etwas hergestellt, das nach der Berufsfelderkundung mitgenommen werden kann) Mittagspause - Wechsel der Gruppen, so besteht die Möglichkeit, verschiedene Berufe kennenzulernen Nachbesprechung / Beantwortung der Fragen / Kontaktaustausch
Branchen, Bereiche: 
Ausbildung, Laufbahn, Studienrichtung: 
Industriemechaniker/in
Elektroniker/in für Betriebstechnik
Anlagenmechaniker/in - Rohrsystemtechnik
Anzahl Plätze: 
20
Barrierefrei: 
ja
Moritzstraße
16-22
45476
Mülheim an der Ruhr
Anmerkungen: 

Ein Mittagssnack (Obst und Milchbrötchen) und Wasser wird gestellt

Die Besucher sollen in werkstatttauglicher Kleidung erscheinen (flache Schuhe, bequeme Kleidung).

Haargummis sind bei langen Haaren mitzubringen.

Angaben zum Unternehmen
RWW - Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft mbH
400 MitarbeiterInnnen
Ausbildungsbetrieb: 
ja
Hauptsitz: 
Mülheim an der Ruhr
Unternehmensprofil: 

Die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft mbH ist ein regionales Wasserversorgungsunternehmen und erfahrener Wasserdienstleister. Zentrale Unternehmensaufgaben sind die Trinkwasseraufbereitung, die zuverlässige Trinkwasserversorgung von ca. 900.000 Menschen und die Belieferung der Industrie.