Kindergärten und Kindertagesstätten

Berufsfelderkundung im Familienzentrum Karlchen

Familienzentrum Karlchen
Unternehmensprofil: 

Wir sind ein Familienzentrum der Stadt Mülheim an der Ruhr. In unserer Einrichtung bieten wir neben der Bildung und Betreuung von Kindern, im Alter von 2-6 Jahren, Bildungs-, Beratungs- und Unterstützungsangebote für Familien an. Zurzeit betreuen wir uns unserer Einrichtung 105 Kinder.

Berufsfelderkundung in einem Kindergarten

Städt. Tageseinrichtung für Kinder "Abenteuerland"
Unternehmensprofil: 

In unserer Tageseinrichtung werden Kinder im Alter zwischen 2 und 10 Jahren betreut. Wir arbeiten nach dem Early-Excellence-Konzept.

Berufsfelderkundung in einem Kindergarten

Städt. Tageseinrichtung für Kinder "Abenteuerland"
Unternehmensprofil: 

In unserer Tageseinrichtung werden Kinder im Alter zwischen 2 und 10 Jahren betreut. Wir arbeiten nach dem Early-Excellence-Konzept.

Berufsfelderkundung in einem Kindergarten

Städt. Tageseinrichtung für Kinder "Abenteuerland"
Unternehmensprofil: 

In unserer Tageseinrichtung werden Kinder im Alter zwischen 2 und 10 Jahren betreut. Wir arbeiten nach dem Early-Excellence-Konzept.

Berufsfelderkundung als Erzieher/in

Städtische Tageseinrichtung "Sternenzauber"
Unternehmensprofil: 

Wir sind eine Kindertagesstätte mit 50 Kindern im Alter von drei Jahren bis zur Einschulung. Davon haben 17 Kinder Beeinträchtigungen, die von einer allgemeinen Entwicklungsverzögerung, sowie Sprachstörungen bis zur schweren Mehrfachbehinderung reichen.

Berufsfelderkundung in der Kita Heilig Kreuz

KiTa Heilig Kreuz
Unternehmensprofil: 

Katholische Einrichtung des KiTa-Zweckverbandes im Bistum Essen. Zwei Gruppen mit Kindern im Alter von 2-6 Jahren.

Berufsfelderkundung in der Kita Bärenhöhle

Städtische Tageseinrichtung für Kinder "Bärenhöhle"
Unternehmensprofil: 

Städt. Tageseinrichtung für Kinder "Bärenhöhle" im Stadtteil Broich. Wir betreuen 54 Kinder im Alter von 1 Jahr bis zur Schulpflicht.

Die Kinder werden von 7 bis 16.30 Uhr betreut. Alle Kinder essen bei uns zu Mittag. Das Essen wird von einer Köchin täglich frisch zubereitet.

Wir arbeiten nach dem EEC (Early Excellence) Konzept, das heißt, offene Arbeit, die sich nach den Stärken der Kinder richtet.

Berufsfelderkundung in der Kita St. Raphael

Kath. Kita St. Raphael
Unternehmensprofil: 

Der Zweckverband Katholische Tageseinrichtungen für Kinder im Bistum Essen ist Träger dieser Tageseinrichtung. Er ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe nach § 75 Abs. 3 SGB VIII.

In unserer Einrichtung werden in drei altersgemischten Gruppen insgesamt bis zu 70 Kinder betreut, gefördert und gepflegt, davon sind 6 Kinder unter drei Jahren. Die Erzieher/innen arbeiten familienergänzend in der Zeit von 7 bis 16 Uhr. Den Kindern wird täglich ein Mittagessen angeboten, das zusammen mit den Erzieher/innen eingenommen wird.

Ein Tag in der Kita

Stöpsel e.V.
Unternehmensprofil: 

STÖPSEL e. V. ist eine Elterninitiative, die an drei Standorten in Mülheim an der Ruhr Ganztagesbetreuungsplätze für mehr als 180 Kinder im Alter von vier Monaten bis zur Einschulung anbietet.

Unsere KiTa-Standorte befinden sich in den Stadtteilen Styrum, Stadtmitte und in Holthausen.

Außerdem ist STÖPSEL e. V. Träger für die Betreuung der Grundschulkinder im offenen Ganztag (OGS) an der Hölterschule in Mülheim. Dort betreuen und begleiten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vier Klassen.

Darüber hinaus bietet unser Verein mit STÖPSEL light eine eigene Randstundenbetreuung für Grundschulkinder der Hölterschule an. Diese Betreuung ist für die Kinder gedacht, die keinen OGS-Platz erhalten haben, aber dennoch Betreuung über den reinen Schulunterricht hinaus benötigen. Zur Zeit werden bei STÖPSEL light 100 Kinder betreut.