Jugendstadtrat Mülheim an der Ruhr

Aktuell vertreten 18 Jungen und Mädchen im Alter von 14 bis 21 Jahren die Interessen der Jugendlichen in unserer Stadt. Die Wahlzeit für einen Jugendstadtrat beträgt zwei Jahre. Am 14. März 2018 wurde der „neue“ Jugendstadtrat gewählt!

Die konstituierende Sitzung ist am Mittwoch, 9. Mai 2018. Dort wird der Jugendstadtrat auch vorstellen, welche Projektgruppen für die sechste Wahlperiode (2018 bis 2020) gebildet werden.

Bisher waren das:

  • Kooperation
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Freizeit, Kultur und Sport
  • Politik und Soziales

Wichtig für die Arbeit des Jugendstadtrates ist es, über den Kontakt zu den Mülheimer Jugendlichen zu erfahren, welche Probleme gesehen und welche Anregungen für die Arbeit des Jugendstadtrates gegeben werden können.

Unsere Projektgruppen sind offen für jeden und wir nehmen Themenvorschläge gerne entgegen.
Wenn Ihr Euch beteiligen möchtet und Ideen habt, dann meldet Euch!

Ihr findet uns auch auf Facebook oder schreibt uns eine E-Mail.


Aktuelle Nachrichten

Der JSR ist mit von der Partie!

Das lassen wir uns nicht entgehen. Auch der Jugendstadtrat ist bei Mülheims größter Jugendkulturveranstaltung "Voll die Ruhr" am Samstag, 4. Juni 2016 dabei.
Wir sind mit einem Informationsstand vertreten und freuen uns von 12.00 bis 18.00 Uhr auf viele Besucherinnen und Besucher!

Bevor es am Samstag um den Wasserbahnhof herum wortwörtlich "rund geht" laden wir alle Jugendlichen ab 16 Jahren am Freitag, 3. Juni von 18.00 bis 22.00 Uhr auf eine nicht alltägliche Party auf der Ruhr ein.
Weitere Infos dazu findet ihr unter Bootsparty 2016 und auf der städtischen Internetseite unter Voll die Ruhr 2016!


 

Wir unterstützen den Mitternachtssport!

Endlich, es ist wieder soweit!

Am Freitag, 29. April, in der Zeit von 20 bis 24 Uhr heißt es wieder „Sport, Action und Fun“ in der Sporthalle Von-der-Tann-Straße.

Basketball, Fußball, Floorball, Intercrosse und Funsportarten stehen auf dem Programm und lassen bestimmt keine Langeweile aufkommen. Alle Jugendlichen ab 14 Jahren sind herzlich eingeladen!

Die Arbeitsgemeinschaft der offenen Türen lädt wieder zu dem beliebten Sport und Fun Event ein.
Wir unterstützen die Aktion mit einem kostenlosen alkoholfreien Cocktailstand!

Sei dabei! Es lohnt sich!
 


 

Disco auf dem Eventschiff Ruhrperle

Am Vorabend zu "Voll die Ruhr" veranstaltet der Jugendstadtrat (JSR) und der Ring politischer Jugend (RPJ) eine Bootsparty auf dem Eventschiff Ruhrperle für Jugendliche ab 16 Jahren.

Bis zu 140 Jugendliche sind am Freitag, 3. Juni 2016 eingeladen bei fetten Beats zu feiern.

Das Boarding beginnt um 17 Uhr, Abfahrt ist pünktlich um 18 Uhr ab Mülheimer Wasserbahnhof. Ausgestattet mit einer Sound- und Lichtanlage startet die vierstündige Reise in Richtung Duisburg und bietet den Teilnehmenden ein nicht alltägliches Erlebnis auf unserem Fluss.

Karten sind ab sofort für 5,- Euro über die Mitglieder des JSR und des RPJ in den weiterführenden Schulen oder im Amt für Kinder, Jugend und Schule, Am Rathaus 1, Zimmer B11 erhältlich.

Für Rückfragen stehen wir Euch auf unserer Facebookseite oder mit Carsten Scharwei vom Amt für Kinder, Jugend und Schule auch gerne telefonisch unter 455-4533 zur Verfügung.

Liste der Schulen und Kartenverkaufenden:

  • Luisenschule (Max Oesterwind)
  • Otto-Pankok-Gymnasium (Jörg Deters)
  • Gymnasium Heißen (Timon Rhein)
  • Gymnasium Broich (Marcel Helmchen)
  • Gesamtschule Saarn (Filip Fischer)
  • Gustav-Heinemann-Gesamtschule (Sophia Fritz)
  • Willy-Brandt-Gesamtschule (Felix Bruckhoff)

 

Seiten