Bronko

Kategorie: 
Hund
Interne Nummer: 
F 222/18 OB vom 28. Juni 2018
Art/Rasse: 
Rottweiler
Geschlecht: 
männlich
Kastration: 
ja
Geburtsdatum: 
2017
Rückenhöhe: 
59 cm
Gewicht: 
38,00 kg
Auflagen: 
§ 10 Hunde bestimmter Rassen

Bronko wurde in Oberhausen ausgesetzt.

Da er nicht gechipt war, wurde er illegal gehalten.

Bronko ist ein Traum von einem Rottweiler.

Wenn er seine Menschen mag, ist er loyal und aufgeschlossen. 

Der Rüde hat einen ausgeprägten Schutzinstinkt.

Bronko ist verspielt und aufmerksam, den Umgang mit Artgenossen muss er noch lernen.

Mit seiner Bezugsperson hat er schon enorme Fortschritte bei Hundebegnungen gemacht.

Seine Leckerchen bewacht er sehr und verteidigt sie auch.

Er sollte nicht in einen Haushalt mit Kindern.

Wer möchte Bronko kennenlernen?

Ein eingezäunter Garten und ein Hundepool sollte im neuen Zuhause nicht fehlen.

Bei Bronko wurde leider HD und ED festgestellt, er bekommt täglich Medikamente.

Für Hundesport ist er nicht geeignet.

Wegen der aktuellen Corona Situation vereinbaren Sie bitte telefonisch einen Termin, Telefon: 0208 / 372211.

Infos zum Landeshundegesetz NRW: www.muelheim-ruhr.de

Städtisches Tierheim Mülheim

Horbeckstraße 35
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0208 / 37 22 11
Telefax: 0208 / 37 19 29
E-Mail: Marion.Niederdorf@muelheim-ruhr.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 13.00 bis 16.30 Uhr
Samstag von 11.00 bis 13.00 Uhr
Mittwochs und an Sonn- und Feiertagen, Rosenmontag sowie am 24. und 31. Dezember bleibt das Tierheim geschlossen.

Kontoverbindung

Sparkasse Mülheim an der Ruhr
IBAN: DE78 3625 0000 0300 0001 00
SWIFT-BIC: SPMHDE3EXXX

Für Spenden bitte im Verwendungszweck „Kassenzeichen 99 000 0000 3299“ angeben.