BMA Konzession

Kurzbezeichnung: 
MH-AMT_37-2020-3505
Typ: 
Liefer-/Dienstleistung
Zusätzliche Auskünfte oder Unterlagen können eingesehen oder angefordert werden bei: 
Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 
20.10.2020
Beginn der Leistungen: 
18.07.2021
Beginn der Leistungen: 
Fertigstellung: 
15.01.2022
Fertigstellung: 
Zuschlagskriterien: 

Die Bewertungskriterien sind als Anlage beigefügt.

Hinweise: 

Der vierte Teil des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) ist gemäß § 106 GWB nicht anwendbar.
Gleichwohl soll sich die Vergabe der Konzession an den Grundsätzen der Transparenz und Gleichbehandlung orientieren. Ein Rechtsanspruch auf die Anwendung vergaberechtlicher Vorschriften wird hierdurch indes nicht begründet. Dies gilt auch, selbst wenn in dieser Bekanntmachung Begriffe wie „Konzession“, „Ausschreibung“ etc. verwendet werden. Die Bieter werden indes darauf hingewiesen, dass ein Nachprüfungsverfahren vor einer Vergabekammer daher nicht statthaft ist. Auch andere spezifisch vergaberechtliche Rechtsbehelfe sind nicht einschlägig.

Weitere Informationen: 

Angebotsöffnung

Die Angebotsöffnung erfolgt am 24. Juli 2020 - 13:00 Uhr. Dieser Inhalt ist nicht mehr öffentlich zugänglich ab 24. Juli 2020 - 13:00 Uhr.

Informationen zur Ausschreibung

In dieser Ansicht können Sie alle Unterlagen der Ausschreibung herunterladen sowie Antworten der Vergabestelle auf Bieterfragen einsehen. Für die elektronische Kommunikation mit der Vergabestelle und die elektronische Abgabe eines Teilnahmeantrags oder Angebotes müssen Sie sich zuvor registrieren und anmelden.