Voices from the Silent University | Interkulturelles Frauen Empowerment Netzwerk am 15.01.2022

15. Januar 2022
15:00 bis 17:00
Literatur
findet statt
Voices from the Silent University | Interkulturelles Frauen Empowerment Netzwerk


Die Teilnehmerinnen des Autobiographie-Projekts des Interkulturellen Frauen Empowerment Netzwerk der Silent University Ruhr laden euch, eure Familien und Freund*innen ganz herzlich zu einer Reihe von Lesungen mit eigenen Texten ein. Die Texte werden jeweils auf Deutsch, Arabisch und Englisch vorgetragen und erlauben einen direkten, persönlichen Einblick in das Leben der Autorinnen. Die Lesungen vermitteln dem Publikum einen Eindruck, wie sie durch ihre Erfahrungen als Migrantinnen und Frauen geprägt wurden. Durch ihre Autor*innenschaft positionieren sich die Frauen gegenüber der Welt. In der einladenden Atmosphäre der vier.zentrale, in der das Netzwerk beheimatet ist, möchten sie sich mit anderen Autor*innen und dem Publikum austauschen.




The participants of the intercultural empowerment network‘s autobiography project of the Silent University Ruhr cordially invite you, your family and friends to a series of readings with their own texts. The texts will be read in German, Arabic and English and allow a direct, personal insight into the lives of the authors. The readings are intended to give the audience an idea of how their experiences as migrants and as women have shaped them. Through their authorship, the women position themselves in the world. In the warm atmosphere of the vier.zentrale, where the network is based, they want to exchange ideas with other authors and the audience.


Tickets
Es ist keine Bestellmöglichkeit für Online-Tickets verfügbar.
Veranstaltungsort
Leineweberstraße 15
Mülheim an der Ruhr