Profitraining mit Rafaële Giovanola / CocoonDance Company

5. Dezember 2018 bis 8. Dezember 2018
Theater / Tanz
Profitraining mit Rafaële Giovanola / CocoonDance Company
PROFI-TRAINING | mit Rafaële Giovanola

MI. 5. DEZEMBER 2018 | 11.00 UHR

Einführung in die choreographische Arbeit der CocoonDance Company. Die Arbeiten der Bonner CocoonDance Company sind ebenso sinnlich wie abstrakt, körperbezogen wie philosophisch. Sie experimentieren mit verschiedenen Erzähl- und Wahrnehmungsperspektiven, rütteln an unserer Beziehung zu Raum und Zeit, zu uns selbst und unserem Körper.

Teilnahmegebühr 5 Euro (Teilnehmerzahl ist begrenzt). Wir bitten um Anmeldung unter: zsolt.kaldy@ringlokschuppen.de



VIS MOTRIX-WARM UP | mit den Tänzer*innen von CocoonDance

SA. 8. DEZEMBER 2018 | 17.00 UHR

Gemeinsames Warm-Up unmittelbar vor der Vorstellung von „Vis Motrix“

Die Teilnahme ist kostenlos (Teilnehmerzahl ist begrenzt). Wir bitten um Anmeldung unter: zsolt.kaldy@ringlokschuppen.de
Tickets
Veranstaltungsort
Am Schloß Broich 38
45479
Mülheim an der Ruhr
Photographer: 
Klaus Fröhlich
PROFI-TRAINING | mit Rafaële Giovanola MI. 5. DEZEMBER 2018 | 11.00 UHR Einführung in die choreographische Arbeit der CocoonDance Company. Die Arbeiten der Bonner CocoonDance Company sind ebenso sinnlich wie abstrakt, körperbezogen wie philosophisch. Sie experimentieren mit verschiedenen Erzähl- und Wahrnehmungsperspektiven, rütteln an unserer Beziehung zu Raum und Zeit, zu uns selbst und unserem Körper. Teilnahmegebühr 5 Euro (Teilnehmerzahl ist begrenzt). Wir bitten um Anmeldung unter: zsolt.kaldy@ringlokschuppen.de VIS MOTRIX-WARM UP | mit den Tänzer*innen von CocoonDance SA. 8. DEZEMBER 2018 | 17.00 UHR Gemeinsames Warm-Up unmittelbar vor der Vorstellung von „Vis Motrix“ Die Teilnahme ist kostenlos (Teilnehmerzahl ist begrenzt). Wir bitten um Anmeldung unter: zsolt.kaldy@ringlokschuppen.de
Kategorie: 
Theater / Tanz
Ort: 
Ringlokschuppen Ruhr
Am Schloß Broich 38
45479
Mülheim an der Ruhr
Veranstalter: 
Ringlokschuppen Ruhr
Tickets: 
Erstellt von: 
zsolt.kaldy@ringlokschuppen.de
Letzte Aktualisierung: 
Montag, 19. November 2018 - 19:07