MARTIN GOPPELSRÖDER - LUTZ GIERIG - LUBENS - Gruppenausstellung "Drei mal Malerei - Drei Maler, drei Generationen, drei Positionen"3 Positionen in der RUHR GALLERY MÜLHEIM am 18.09.2020

18. September 2020
0:00
und sonst
findet statt
MARTIN GOPPELSRÖDER - LUTZ GIERIG - LUBENS - Gruppenausstellung "Drei mal Malerei - Drei Maler, drei Generationen, drei Positionen" in der RUHR GALLERY MÜLHEIM


Kunstliebhaber freuen sich auf eine atemberaubende runde Ausstellung in der Kunststadt Mülheim vom 6. bis 27. September 2020.

Der Mülheimer Ausstellungsmarathon geht in die nächste Runde, das freut nicht nur die Kunstliebhaber aus dem Ruhrgebiet. Bislang musste keine der geplanten Ausstellungen ausfallen, dank der vielen rücksichtsvollen Besucher des Kulturortes in der Stadt Mülheim an der Ruhrstraße 3.

Drei Generationen unter einem Dach. Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr – kurz KKRR hält wieder einen weiteren Höhepunkt im Kunstjahr 2020 bereit:

Malerei, Zeichnungen und Tuschen, genauer gesagt Abstraktionen in Öl, Gouache- und Mischtechnik, Federzeichnungen und lineare Zeichnungen bis hin zu Collagen
Martin Goppelsröder – Lutz Gierig – Lukas Benedikt Schmidt zeigen 3 Positionen in der RUHR GALLERY MÜLHEIM in der denkmalgeschützten Unternehmervilla der Tengelmann-Gründerfamilie Schmitz-Scholl in der Ruhrstraße 3 / Ecke Delle – Ruhranlage.

Die Ausstellungsmacher der 2012 gegründeten freien Mülheimer Kunstgalerie freuen sich zusammen mit dem „KuMuMü – Kulturmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3“ auf eine inspirierende Schau, die im gesamten Ausstellungsbereich präsentiert wird. Der Eintritt ist frei – zahlreiche kostenlose Führungen stellen sicher, dass alle Interessenten in den Genuss kommen.

Ihre Einladungskarte finden Sie hier:
https://www.galerie-an-der-ruhr.de/Einladung_Drei-mal-Malerei_6.-27.9.2020_RuhrGallery_MLHMRHR.pdf


Tickets
Es ist keine Bestellmöglichkeit für Online-Tickets verfügbar.
Ruhrstraße 3 / Ecke Delle 54-56 - Ruhranlage
45468
Mülheim an der Ruhr