Helga Wex: Erinnerung an eine Politikerin mit Weitsicht am 27.06.2024

27. Juni 2024
18:00 bis 19:00
und sonst (Verschiedenes)
findet statt
Helga Wex: Erinnerung an eine Politikerin mit Weitsicht


Vortrag
Dr. Thomas Emons

Helga Wex: Erinnerung an eine Politikerin mit Weitsicht

Am 5. Juli 2024 wäre Helga Wex 100 Jahre alt geworden. Doch sie starb bereits 1986 an den Folgen einer Krebserkrankung. Als zweite Mülheimer Christdemokratin, nach Gisela Prätorius, zog Helga Wex 1967 als Nachrückerin für den verstorbenen Altbundeskanzler Konrad Adenauer in den Deutschen Bundestag ein. In ihrer Zeit als Bundestagsabgeordnete sowie als Vize-Vorsitzende der CDU-Bundespartei kämpfte sie für eine moderne Gesellschaftspolitik ihrer Partei. Ihr Ziel war die Verwirklichung einer partnerschaftlichen Gesellschaft, die helfen sollte, Familie und Berufsarbeit besser miteinander zu vereinbaren. Helga Wex hat als Politikerin vieles vorausgedacht und für Ziele gekämpft, die bis heute aktuell sind. Deshalb lohnt es sich auch 38 Jahre nach ihrem Tod, ihr inspirierendes Lebenswerk noch einmal genau zu betrachten.


Tickets
Von-Graefe-Straße 37
45470
Mülheim an der Ruhr
Veranstalter
Stadtarchiv im Haus der Stadtgeschichte
Weiterführende Informationen