Jüdisches Leben – gestern – heute – morgen

Festveranstaltung der Jüdischen Gemeinde mit den drei Städten Duisburg, Mülheim an der Ruhr und Oberhausen

Im Jahr 321 erließ der römische Kaiser Konstantin I. auf eine Anfrage aus Köln hin ein Edikt, wonach Juden in die städtische Kurie und die Stadtverwaltung berufen werden konnten. Dieser Rechtstext gilt als der älteste Beleg für die Anwesenheit jüdischer Menschen auf dem Gebiet des heutigen Deutschland.

Die jüdische Gemeinschaft begeht deshalb 2021 ein besonderes Jubiläum: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland. Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und wichtige Institutionen haben sich zusammengeschlossen, um dieses Ereignis unter der Leitung eines eigens gegründeten Vereins zu begehen. Unter dem Namen „#2021JLID – Jüdisches Leben in Deutschland“ werden bundesweit rund tausend Veranstaltungen ausgerichtet, darunter Konzerte, Ausstellungen, Musik, ein Podcast, Video-Projekte, Theater, Filme oder Vorträge.

Auch die Jüdische Gemeinde Duisburg, Mülheim an der Ruhr und Oberhausen nimmt in Kooperation mit den genannten Städten an der Gestaltung des Festjahres teil. Gemeinsam werden zahlreiche Veranstaltungen unter dem Generalthema „Jüdisches Leben – gestern – heute – morgen“ angeboten. Ziel des Festjahres ist es, die Vielfalt jüdischen Leben in Vergangenheit und Gegenwart sicht- und erlebbar zu machen und dem erstarkenden Antisemitismus ein eindrucksvolles kulturelles Programm entgegenzusetzen.

30. Mai 2021
15:00
findet statt
„Alles Schreiben hat ja das Ziel, daß wir drei wieder zusammenkommen“ Lesung aus Briefen von Johanna und Sally Kaufmann an ihren Sohn Walter... mehr
6. Juni 2021
16:00
findet statt
„Jüdisches Leben – gestern – heute – morgen“ Digitale Festveranstaltung am 6. Juni 2021 um 16.00 Uhr als Live-Stream Jüdisches Leben ist 2021 in... mehr
12. Juni 2021
14:00
findet statt
Jüdische Friedhöfe in Oberhausen Führung mit Mailin Pannebecker Die Veranstaltung findet im Kontext des Jubiläumsjahres „2021 – Jüdisches Leben... mehr
14. Juni 2021
0:00
findet statt
Eine Wanderausstellung der Bundeszentrale für politische Bildung 14. Juni bis 31. August 2021 Über die Jahre hat der Berliner Sammler Wolfgang... mehr
19. Juni 2021
14:00
findet statt
Jüdische Friedhöfe in Oberhausen Führung mit Mailin Pannebecker Die Veranstaltung findet im Kontext des Jubiläumsjahres „2021 – Jüdisches Leben... mehr
24. Juni 2021
16:00
findet statt
Iudaica 2021 Führung am 24. Juni 2021 16:00 Uhr Treffpunkt : Jüdischer Friedhof an der Gracht, 45470 Mülheim an der Ruhr, Haupteingang Nathanja... mehr