VHS-Kurs

VHS Mülheim an der Ruhr / Foto: Uwe Ernst

Seit vielen Jahren bietet die VHS Mülheim einen Kurs zu den Mülheimer Theatertagen an. Hier können Theaterbegeisterte sich in einem moderierten Gesprächskreis auf die "Stücke" einstimmen. Gemeinsam lesen und diskutieren sie die nominierten Stücke und tauschen sich über ihre Eindrücke aus. Dabei erfahren sie einiges über moderne Autor*innen, Regisseur*innen, Schauspieler*innen und Bühnenbildner*innen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig, gefragt sind lediglich Interesse und Neugier. Der Kurs soll Lust auf das Festival machen und vermittelt Hintergrundwissen zu den Aufführungen. Diese können die Kursteilnehmer*innen gemeinsam besuchen.