ZwischenStücke: Die Reise zum Mittelpunkt des Waldes

Mitten in den Herbstferien ist Finn-Ole Heinrich mit seiner szenischen Lesung Die Reise zum Mittelpunkt des Waldes zu Gast in Mülheim.
Der Theater- und Kinderbuchautor ist vor allem für seine Romane "Die Abenteuer der Maulina Schmitt" bekannt.

Finn-Ole Heinrich / Foto: Denise Henning

Am Dienstag, dem 22. Oktober, liest er um 9.30 und 11 Uhr in der Volxbühne. Der Eintritt ist frei (Anmeldung unter: 0208 599 0134)
Für Kinder ab 8 Jahren.