Freizeit und Sport

Neue Regelungen im Sport- und Freizeitbereich

Die ab 30. Oktober gültige Coronaschutzverordnung ist zum 10. November 2020 geändert worden. Für den Sport- und Freizeitbereich wurden dabei kleinere Anpassungen vorgenommen.

Hier finden Sie eine Übersicht darüber, was geschlossen bleiben muss beziehungsweise nicht stattfinden darf.

Aktuelle Fallzahlen