Corona-Flug

Transport eines französischen Corona-Infizierten über den Flughafen Essen/Mülheim in die Essener Uniklinik

Corona-Pandemie: Ein französischer Militärhubschrauber brachte zwei Corona-Infizierte aus dem nordostfranzösischen Metz zum Flughafen Essen/Mülheim, von dort kamen sie in die Uniklinik in Essen.
Stadtfotograf Walter Schernstein hat die Landung und den Patiententransport mit seiner Kamera eingefangen.

Alle Fotos finden Sie in der "Bildergalerie Corona-Flug"

Aktuelle Fallzahlen