Bürgeramt

Aufgrund der aktuellen Krisensituation wird auch für das Bürgeramt ab dem 18. März 2020 bis voraussichtlich 19. April 2020 ein Notdienst für unaufschiebbare Angelegenheiten eingerichtet. Terminbuchungen sind ab sofort nicht mehr möglich. Gebuchte Termine werden abgesagt.

Zur Minimierung persönlicher Kontakte werden zur Beurteilung eines Notfalls strenge Maßstäbe angelegt. Im Vordergrund steht hier die Aufrechterhaltung der Mobilität und Logistik.

Mitteilungen über persönliche Härtefälle sind ausnahmslos unter folgenden Mailadressen an das Bürgeramt zu richten:

Bitte geben Sie neben der Schilderung des Notfalls unbedingt Ihre Kontaktdaten an, einschließlich einer Telefonnummer. Sie erhalten nach Prüfung Ihres Anliegens eine Rückäußerung. Das Bürgeramt bittet um Verständnis, dass eine zeitnahe Reaktion nicht sichergestellt werden kann. 

Hinweis

Kfz-Zulassungen, Kfz-Abmeldungen sind entweder online möglich oder ausschließlich über Kfz-Händler und gewerbliche Zulassungsdienste vornehmen zu lassen.

Aktuelle Fallzahlen

4. April 2020
Bestätigte Fälle
101
davon
aktuell infiziert
53
geheilt
46
verstorben
2
Quarantäne
219
Entnommene Proben
1271