Ausländeramt

Da Mülheim nun aufgrund des angestiegenen Inzidenzwertes zum Risikogebiet geworden ist und darüber hinaus zur Vermeidung von größeren Menschenansammlungen die Kontaktbeschränkungen verschärft worden sind, ist die Ausländerbehörde ab dem 2. November 2020 nur noch für Besucherinnen und Besuchern mit Termin geöffnet. Aus Infektionsschutzgründen dürfen keine weiteren Personen, die nicht für die Dienstleistung benötigt werden, mitgebracht werden.

Die Ausländerbehörde bittet alle allgemeinen Fragen oder die Übermittlung von Unterlagen über die E-Mail-Adresse Auslaenderbehoerde@muelheim-ruhr.de zu tätigen.

Aktuelle Fallzahlen