Hund anmelden zur Hundesteuer

Wichtiger Hinweis: Der Hund ist innerhalb von 14 Tagen nach Aufnahme im Haushalt zur Hundesteuer anzumelden!

Steuerpflichtig ist der Hundehalter. Als Hundehalter gelten diejenigen natürlichen Personen, die einen Hund in ihren Haushalt aufgenommen haben, es sei denn, die Haltung erfolgt ausschließlich im Rahmen ihrer gewerblichen Tätigkeit. Alle in einem Haushalt aufgenommenen Hunde gelten als von ihren Haltern gemeinsam gehalten. Halten mehrere Personen gemeinsam einen oder mehrere Hunde, so sind sie Gesamtschuldner.

Ich versichere, die Angaben nach bestem Wissen und Gewissen richtig und vollständig vorzunehmen. Bewusste Falschangaben können sowohl ordnungs- als auch strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Ich nehme zur Kenntnis, dass ich außerdem nach dem Landeshundegesetz NRW verpflichtet bin, gefährliche HundeHunde bestimmter Rassen und große Hunde (Hunde mit einer Widerristhöhe von mindestens 40 cm oder einem Körpergewicht von mindestens 20 kg) separat beim Ordnungsamt/Veterinäramt, Leineweberstraße 18 - 20, 45468 Mülheim an der Ruhr anzuzeigen. Die Anmeldung erfolgt nicht automatisiert.

Eine Zuwiderhandlung gegen die gesetzliche Anzeigepflicht stellt eine Ordnungswidrigkeit dar und kann mit Bußgeld geahndet werden!

Persönliche Daten
Bitte bei Eheleuten oder Lebenspartnern in einem Haushalt alle Namen angeben.
tagsüber
Nachweis
Sie können Ihrer Meldung Nachweise zur Anmeldung in digitaler Form beifügen.
Die Dateien müssen kleiner als 5 MB sein.
Zulässige Dateierweiterungen: pdf.
Angaben zum Hund
in Mülheim an der Ruhr
Bei Mischlingshunden bitte die beteiligten Rassen angeben.
Angaben zum bisherigen Halter
Angaben zur Hundehaltung
insgesamt in Ihrem Haushalt
Bei mehr als einem Hund geben Sie bitte das bereits vorhandene Kassenzeichen an.
Zustimmung zur elektronischen Datenspeicherung
Meine Daten werden ausschließlich zur Erbringung dieser Dienstleistung gespeichert und nicht weitergegeben. Das Datum der Speicherung wird dokumentiert und kann jederzeit mithilfe einer mir übersandten eindeutigen Kennung eingesehen werden. Ebenso kann ich dort jederzeit meine Zustimmung widerrufen. Ein Widerruf geht mit der Löschung meines Eintrags und sämtlicher hinterlegter Daten einher. Die Datenschutzbedingungen habe ich gelesen und erkläre mich mit ihnen einverstanden.

Die Verarbeitung der Anmeldedaten erfolgt automatisch im 14-tägigen Rhythmus.