Gründach Initiative - Antrag auf Förderung einer Dachbegrünung

Persönliche Angaben
Angaben zum Förderungsobjekt
Jahr der Fertigstellung
Angaben zur Maßnahme
Größe der zur Begrünung vorgesehenen Dachfläche.
Euro
Voraussichtliche Gesamtkosten der Umgestaltung laut Finanz- und Kostenplan.
Datum des Angebots laut Finanz- und Kostenplan.
Wird/wurde diese Maßnahme bereits nach anderen Vorschriften oder anderen Förderprogrammen (zum Beispiel KfW-Darlehensprogramm) gefördert oder ist eine solche Förderung beantragt?
Wurde mit der geplanten Maßnahme bereits begonnen?
Erklärungen
  • Mir ist bekannt, dass ich vor Beginn der Maßnahme alle ggf. notwendigen ordnungs-, bauordnungs-, planungs- und denkmalrechtlichen Genehmigungen einholen muss und hierdurch weitere Kosten entstehen können. 
  • Mir ist bekannt, dass die Stadt Mülheim an der Ruhr berechtigt ist, die Bewilligung des Zuschuss zurückzunehmen, wenn die Bewilligung aufgrund falscher oder unvollständiger Angaben oder eines Verstoßes gegen die vorgenannten Richtlinien widerrufen bzw. zurückgenommen werden kann. 
  • Mir ist ebenfalls bekannt, dass alle eingegangenen Verpflichtungen einem eventuellen Rechtsnachfolgenden zu übertragen sind, wenn das bezuschusste Objekt vor Ablauf der 5-jährigen Zweckbindung veräußert wird.
  • Der Zuschussgeberin wird gestattet die Maßnahme für die städtische Öffentlichkeitsarbeit auszuwerten. 
  • Mir ist bekannt, dass das zuständige Finanzamt über die entsprechende Zahlung nach Maßgabe der Verordnung über Mitteilungen an die Finanzbehörden durch andere Behörden (Mitteilungsverordnung vom 7. September 1993, BGBl. I S. 1554 in der jeweils geltenden Fassung) sowie der dazu erlassenen Verfahrensregelungen unterrichtet wird. Meine steuerlichen Aufzeichnungs- und Erklärungspflichten sind mir bekannt.
  • Mit der Maßnahme wird erst nach Zugang des Bewilligungsbescheides begonnen. 
  • Die von mir in diesem Antrag (einschließlich der beigefügten Unterlagen) gemachten Angaben sind vollständig und richtig.
Beizufügende Anlagen
Foto des jetzigen Zustandes der Dachfläche
Die Dateien müssen kleiner als 10 MB sein.
Zulässige Dateierweiterungen: jpg jpeg png.
Eigentumsnachweis in Form eines aktuellen Grundbuchauszuges/ggf. Zustimmung des Eigentümers/der Eigentümergemeinschaft.
Die Dateien müssen kleiner als 10 MB sein.
Zulässige Dateierweiterungen: jpg jpeg png pdf.
Die Dateien müssen kleiner als 10 MB sein.
Zulässige Dateierweiterungen: pdf.
Plan oder maßstäbliche Skizze (mindestens M 1:50), dem die für die Begrünung vorgesehene Fläche sowie die weitere Gestaltung und Nutzung des Daches eindeutig entnommen werden kann.
Die Dateien müssen kleiner als 10 MB sein.
Zulässige Dateierweiterungen: jpg jpeg png pdf.
Angebot einer Fachfirma über die auszuführenden Arbeiten, soweit die Arbeiten nicht selbst durchgeführt werden. Hinweis: Weisen Sie die Firma, die den Kostenvoranschlag erstellt darauf hin, dass die Dachbegrünung mit einer Substratschicht von mindestens 8 cm hergestellt werden muss!
Die Dateien müssen kleiner als 10 MB sein.
Zulässige Dateierweiterungen: pdf.
Wie sind Sie auf die Gründach Initiative Aufmerksam geworden?
Zustimmung zur elektronischen Datenspeicherung
Meine Daten werden ausschließlich zur Erbringung dieser Dienstleistung gespeichert und nicht weitergegeben. Das Datum der Speicherung wird dokumentiert und kann jederzeit mithilfe einer mir übersandten eindeutigen Kennung eingesehen werden. Ebenso kann ich dort jederzeit meine Zustimmung widerrufen. Ein Widerruf geht mit der Löschung meines Eintrags und sämtlicher hinterlegter Daten einher. Die Datenschutzbedingungen habe ich gelesen und erkläre mich mit ihnen einverstanden.
Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zahlenkombination aus dem Bild ein.